qualifiziertes fachpersonal für autohäuser und werkstätten
Wir machen Ihren Kfz-Betrieb sichtbar für qualifiziertes Fachpersonal und sagen dem Fachkräftemangel in der Branche den Kampf an!
hunderte kfz-betriebe
vertrauen auto leads
Mit Hilfe des Trainings konnten wir nicht nur drei hochqualifizierte Mitarbeiter finden, sondern haben auch innerhalb weniger Wochen eine Vielzahl von Neukunden gewonnen. Ich bin absolut überzeugt von der Wirksamkeit und kann es nur wärmstens empfehlen!
Meik Gorges,
Auto Gorges
Sehr gute und professionelle Zusammenarbeit, Top Betreuung. Robert und sein Team sind Super. Danke
Jürgen Wassmer, Autohaus Tröndle
Nachdem ich erst viel Geld auf Stellenportalen verbrannt und dann mit einer anderen Agentur ins Klo gegriffen hatte, bin ich auf Robert aufmerksam geworden und proaktiv auf ihn zugegangen. Weil ich jemanden wollte, der sich mit unserer Branche auskennt. Und diese Entscheidung hat sich ausgezahlt! Jede Bewerbung, die gekommen ist, war ein Volltreffer. Ich hätte nie erwartet, so viele Stellen in so kurzer Zeit mit hochqualitativen Fachkräften zu besetzen.
Kevin Hauck,
Fahrzeugland Südwest
Die Zusammenarbeit verläuft extrem positiv! Nicht nur wurden die Stellen besetzt, sondern Robert steht uns in so vielen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Automobilbranche hilft er uns dabei, uns in unseren neuen Führungsrollen zurechtzufinden, statt weiterhin in der Rolle als Facharbeiter festzustecken. Super Zusammenarbeit auf Augenhöhe!
Fabian Stein,
Autohaus Stein
Die Zusammenarbeit mit AUTO LEADS ist mir eine wahre Freude, weil ich hier Experten an meiner Seite habe, die nicht nur mich, sondern auch das Autohaus und seine Eigenheiten verstehen, was nicht jede Agentur vermag. Die Zusammenarbeit verläuft stets wertschätzend, persönlich und auch der Humor kommt nicht zu kurz - es macht Spaß in der Zusammenarbeit. Nicht zuletzt wegen der tollen Ergebnisse. Die ersten Stellen sind schon besetzt - coole Nummer!
Friedel Schiffer,
Autohaus Nahetal
Wir sind mit der Zusammenarbeit mit AUTO LEADS sehr zufrieden, unsere Erwartungen werden zu jeder Zeit erfüllt. Wir fühlen uns verstanden und freuen uns auf die weitere langfristige Zusammenarbeit!
Dietmar Bohnenstengel,
Vogel GmbH
Die Suche kann beendet werden. Ich habe 2 neue Mitarbeiter durch die Zusammenarbeit gewonnen, somit kann ich diese Methode nur weiterempfehlen.

Bernd Kölpien, Autohaus Lindemann
Vom ersten Telefonat bis zur Betreuung nach Auftragserteilung werden Rückfragen in kürzester Zeit beantwortet. Der persönliche Kontakt macht großen Spaß und die regelmäßigen Telefonate bringen immer neue Erkenntnisse.

G. Thießen, Autohaus Brüggemann
Kompetenter und überzeugender Erstkontakt.
Alle Vorgänge und durchgeführte Handlungen sind schlüssig und transparent. Sehr gute Kommunikation und es gibt auf alle Fragen eine Antwort.
Wir sind gespannt auf die langfristigen Erfolge!
Markus Bitter, Bitter GmbH
Das AUTO LEADS Team hat im Erstgespräch unseren Betrieb und unsere Anliegen super erfasst und das Ergebnis auf der Karriereseite absolut treffend dargestellt! Danke für eure Arbeit!
Tanja Wolf, Autohaus Wolf
Mit Hilfe des Trainings konnten wir nicht nur drei hochqualifizierte Mitarbeiter finden, sondern haben auch innerhalb weniger Wochen eine Vielzahl von Neukunden gewonnen. Ich bin absolut überzeugt von der Wirksamkeit und kann es nur wärmstens empfehlen!
Meik Gorges,
Auto Gorges
Sehr gute und professionelle Zusammenarbeit, Top Betreuung. Robert und sein Team sind Super. Danke
Jürgen Wassmer, Autohaus Tröndle
Nachdem ich erst viel Geld auf Stellenportalen verbrannt und dann mit einer anderen Agentur ins Klo gegriffen hatte, bin ich auf Robert aufmerksam geworden und proaktiv auf ihn zugegangen. Weil ich jemanden wollte, der sich mit unserer Branche auskennt. Und diese Entscheidung hat sich ausgezahlt! Jede Bewerbung, die gekommen ist, war ein Volltreffer. Ich hätte nie erwartet, so viele Stellen in so kurzer Zeit mit hochqualitativen Fachkräften zu besetzen.
Kevin Hauck,
Fahrzeugland Südwest
Die Zusammenarbeit verläuft extrem positiv! Nicht nur wurden die Stellen besetzt, sondern Robert steht uns in so vielen Bereichen mit Rat und Tat zur Seite. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Automobilbranche hilft er uns dabei, uns in unseren neuen Führungsrollen zurechtzufinden, statt weiterhin in der Rolle als Facharbeiter festzustecken. Super Zusammenarbeit auf Augenhöhe!
Fabian Stein,
Autohaus Stein
Kompetenz trifft Leidenschaft
Erfolgsgeschichten unserer Partnerautohäuser


Ich würde es auf jeden fall empfehlen!
Es prasseln Bewerbungen ein wie sonstwas, wo vorher gar nichts reinkam und wir haben schon 2 Stellen besetzt!"
Berthold Ludwig
Geschäftsführer Autohaus Ludwig
es funktioniert!
"Über Stepstone kam gar nichts rein, mit AUTO LEADS haben wir die Stelle schon nach drei Tagen besetzt. "
Bernd Lindemann
Geschäftsführer Autohaus Lindemann
wir sind rundum zufrieden!
"Tolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe, wir haben mittlerweile 6 Leute eingestellt und können endlich planbar wachsen!"
Fabian & Mario Stein
Inhaber Autohaus Stein
alle stellen in 3 Monaten besetzt!
Wir haben eine Erfahrung transformiert und den gesamten Prozess digitalisiert, bis das Team des Kunden in der Lage war, ihn vollständig selbst zu verwalten
Kevin Hauck
Geschäftsführer Fahrzeugland Südwest
AUF DER SUCHE NACH KFZ-MECHATRONIKERN STOSSEN AUTOHÄUSER UND KFZ WERKSTÄTTEN OFT AUF DIESE PROBLEME
Warum Autohäuser und Werkstätten bei der Personalsuche scheitern
Über Stellenportale, das Arbeitsamt und Personalvermittler erreicht man nur die Fachkräfte, die aktiv nach einer neuen Stelle suchen. Entweder weil sie bereits arbeitslos sind oder befürchten, bald arbeitslos zu sein. Gleichzeitig sucht jedes Unternehmen über diese Wege nach neuen Mitarbeitern. Das führt zu einigen gravierenden Problemen:
Hohe Vergleichbarkeit
Als Arbeitgeber werden Sie mit unzähligen anderen Betrieben verglichen und haben keine Möglichkeit, sich hervorzuheben.
Geringe Bewerberzahl
Sie erhalten nur wenige Bewerbungen und müssen das nehmen, was Sie kriegen können.
Niedrige Qualität
Die meisten Bewerber sind ungeeignet. Sie passen entweder fachlich nicht zur Stelle oder menschlich nicht zum Betrieb.
Hohe Ansprüche
Die Fachkräfte kommen mit viel zu hohen Gehaltsvorstellungen ins Vorstellungsgespräch und wollen am besten gleich noch eine 4-Tage-Woche dazu.
Hohe Kosten pro Einstellung
Die Kosten pro Einstellungen liegen oft bei mehreren tausend Euro und gleichzeitig besteht die Gefahr, dass der neue Mitarbeiter nicht mal die Probezeit übersteht.
Häufig wechselnde Söldner
Über Personalvermittler finden Sie meist keine loyalen Mitarbeiter, sondern „Söldner“, die bei der nächstbesten Gelegenheit wieder den Arbeitgeber wechseln.
Wo Sie wirklich qualifiziertes Fachpersonal finden
Drehen Sie den Spieß jetzt um und suchen Sie dort, wo sich mehr Fachkräfte aufhalten, aber niemand anderes sucht: Auf Social Media!
Besonderer Arbeitgeber
Sie werden als moderner Arbeitgeber wahrgenommen, der neue Wege beschreitet, um Fachpersonal zu finden.
Mehr Bewerber
Sie erhalten deutlich mehr Bewerber und können die auswählen, die am besten passen.
Bessere Qualität
Sie erreichen nicht mehr nur die Fachkräfte, die (bald) arbeitslos sind, sondern auch die in Festanstellung.
Realistische Ansprüche
Die Fachkräfte kommen mit realistischen Vorstellungen zu Ihnen.
Geringere Kosten pro Einstellung
Die Kosten pro Einstellungen sind um ein Vielfaches niedriger als über Stellenportale.
Loyale Mitarbeiter
Ein Bewerber schaut sich Ihr Unternehmen vorher genau an und bewirbt sich, wenn er überzeugt ist. Dadurch stehen die Chancen hoch, dass er viele Jahre im Betrieb bleibt.
Endlich die passenden Fachkräfte finden!
So sagen wir dem Fachkräftemangel den Kampf an und besetzen Ihre offenen Stellen!
Schritt 1: Sich als attraktiver Arbeitgeber präsentieren und Vertrauen schaffen

Als Erstes führen wir mit Ihnen ein intensives Karriere-Interview. Das Ziel dieses Interviews ist es, Ihre Stärken als Arbeitgeber herauszuarbeiten. Für viele Arbeitgeber ist das ein richtiger Augenöffner. Sie verstehen zum ersten Mal, was sie alles zu bieten haben und brauchen sich nicht länger unter den Scheffel zu stellen.
Diese Stärken präsentieren wir auf einer neuen Karriere-Website. Dort kann der interessierte Bewerber sich über Ihr Unternehmen informieren und Vertrauen aufbauen. Dieses Vertrauen ist wichtig, denn als Arbeitgeber müssen Sie unbedingt verstehen:
Für den Arbeitnehmer steht bei einer Bewerbung einiges auf dem Spiel! Denn was ist, wenn er sich bewirbt, abgelehnt wird und sein Chef davon Wind bekommt? Keine Seltenheit, denn wir alle wissen, wie gut unsere Branche vernetzt ist. Plötzlich hat der Chef ihn auf dem Kieker.
Außerdem fürchtet ein Arbeitnehmer, den Status zu verlieren, den er sich über die letzten Jahre in seinem Betrieb hart erarbeitet hat. Er befürchtet, bei null anfangen zu müssen, sich nicht mit dem Chef oder den Kollegen zu verstehen oder die Probezeit nicht zu überstehen. Gerade in Zeiten von Krieg und Inflation will man auf Nummer sicher gehen. Das hält viele davon ab, diesen Schritt zu gehen.
Deshalb müssen wir dem Bewerber Vertrauen und Sicherheit geben. Er soll denken: „Hey, das ist ein cooler Arbeitgeber, ich kann mir vorstellen, dort zu arbeiten. Und ich habe genügend Vertrauen, um mich dort zu bewerben.“
Schritt 2: Wechselwillige Fachkräfte gezielt ansprechen

Jetzt sprechen wir die wechselwilligen Fachkräfte gezielt dort an, wo sie sich aufhalten. Nämlich auf den sozialen Medien. Viele Arbeitgeber sind skeptisch, ob man da überhaupt die richtigen Leute erreicht. Aber der Erfolg unserer Partnerbetriebe ist der beste Beweis dafür, dass es funktioniert.
Dabei ist es wichtig, wie wir sie ansprechen. Langweilige Stellenanzeigen von wegen „unseren Betrieb gibt es seit 1967… geführt in dritter Generation… attraktives Gehalt… nette Kollegen“ holen heutzutage niemanden mehr ab. Da kann auch der obligatorische Obstkorb nichts mehr retten.
Darüber hinaus hat jeder Beruf andere Prioritäten. Ein ambitionierter Verkäufer fragt sich beispielsweise:
- Hat dieses Autohaus genügend Autos, die ich verkaufen kann? (Wichtig, angesichts der Lieferschwierigkeiten, die aktuell vorherrschen!)
- Hält die Werkstatt mir den Rücken frei, wenn ich viele Gebrauchtwagen verkaufe?
- Wie viel Geld kann ich verdienen? Wie stehen meine Karrierechancen?
Ein Buchhalter hingegen stellt sich ganz andere Fragen! Um diesen Unterschieden gerecht zu werden, erstellen wir ein individuelles psychologisches Profil. Dieses Profil nutzen wir, um genau die Dinge in den Vordergrund zu stellen, die den Bewerbern wichtig sind. So ziehen wir für jede offene Stelle die passenden Leute an.
Schritt 3: Qualifizierte Bewerbungen erhalten und neue Mitarbeiter einstellen

Jetzt sind Sie an der Reihe! Die ersten Bewerbungen erreichen Sie in der Regel bereits am selben Tag, an dem wir die Anzeigen live schalten. Sie kontaktieren die Bewerber, laden sie auf ein Vorstellungsgespräch ein und stellen die Fachkräfte ein, die am besten zur ausgeschriebenen Stelle und zu Ihrem Betrieb passen.
Dabei lassen wir Sie natürlich nicht allein. Wir haben ein Customer Success Team, das sich nach einem Vorstellungsgespräch bei Ihnen meldet und fragt, wie das Gespräch lief. In den vergangenen Jahren haben wir schon hunderte Einstellungen begleitet und wissen, worauf man bei der Auswahl der Bewerber achten muss. So vermeiden Sie Fehleinstellungen und sparen enorm viel Zeit.
WIE LÄUFT EINE ZUSAMMENARBEIT AB?
Schritt 1
Sie schicken eine anfrage
Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus (dauert nur 2 Minuten) mit den wichtigsten Informationen, damit wir Ihre aktuelle Situation besser einschätzen und verstehen können.
Dazu klicken Sie einfach auf den Button mit der Aufschrift „Jetzt Erstgespräch vereinbaren“.
Schritt 2
SIE ERHALTEN EINE POTENZIALANALYSE
Ein Berater aus unserem Team wird sich telefonisch bei Ihnen melden und in einem kurzen Gespräch klären, ob wir Ihnen mit unserer Methode helfen können, mehr qualifizierte Bewerber zu bekommen.
Schritt 3
SIE BEKOMMEN EINE KOSTENLOSE STRATEGIEBERATUNG
Dieser Text hat derzeit eine verringerte Deckkraft von 50%. Passe sie in den Farbeinstellungen an, indem du den Deckkraftregler verschiebst.
Schritt 4
WIR SETZEN DEN PLAN ZUR MITARBEITERGEWINNUNG UM
Wir setzen den Plan zur Mitarbeitergewinnung um und in wenigen Wochen erhalten Sie Ihre ersten Bewerbungen von qualifizierten Fachkräften für Ihren Kfz-Betrieb.
Sie rufen die Bewerber an und laden Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein.
Aus allen Bewerbern wählen Sie die aus, die am besten zu Ihnen und Ihrem Team passen und stellen sie als feste Mitarbeiter ein.
So entlasten Sie Ihr Team und haben endlich wieder Planungssicherheit.

Schritt 5
WIR UNTERSTÜTZEN SIE LANGFRISTIG BEI IHREM UNTERNEHMERISCHEN WACHSTUM
Jetzt, wo Sie die ersten Mitarbeiter eingestellt haben, machen wir Sie weiter in der Region bekannt. Dadurch vergrößert sich nicht nur Ihr Kundenstamm, sondern Sie sind natürlich auch das erste Autohaus oder die erste Kfz-Werkstatt, die einer Fachkraft in den Sinn kommt, sobald sie über einen Wechsel nachdenkt.
Wir unterstützen Sie auch dabei, die neuen Mitarbeiter langfristig an den Betrieb zu binden. Wir sehen uns als Partner der Automobilbranche und unser Ziel ist es, die Abwanderung von Fachkräften in die Industrie zu reduzieren und den Handel zu stärken. Sie und Ihr Erfolg sind unser Fokus!
Nehmen Sie jetzt den ersten Schritt, indem Sie uns hier eine Anfrage senden:
Die klassischen Methoden funktionieren nicht mehr.
Sie müssen neue Wege gehen, um im Jahr 2023 und darüber hinaus passendes Fachpersonal zu finden.

Die Automobilbranche befindet sich im Umbruch.
Erfahrene Fachkräfte gehen in Rente und mit ihnen nicht nur die Arbeitskraft, sondern auch das Fachwissen. Es ist Zeit, jetzt neue Mitarbeiter einzustellen und langfristig an den Betrieb zu binden, um zukunftssicher aufgestellt zu sein.
Sie müssen raus aus Stellenportalen und rein in die sozialen Medien ...
Wo wechselwillige Fachkräfte einen großen Teil ihrer Freizeit verbringen. Und dort Vertrauen aufbauen und vermitteln, warum sie ein attraktiver Arbeitgeber sind, bei dem es sich lohnt, zu arbeiten.
Wir haben bereits über 187 Autohäusern geholfen ...
... diesen Weg zu gehen und passendes Fachpersonal zu finden. Wir können auch Ihnen helfen!
Über AUTO LEADS
DER VERTRAUENSVOLLE PARTNER DER AUTOMOBILBRANCHE
Bevor Robert Wiersbinski AUTO LEADS im Jahr 2020 gegründet hat, war er als Führungskraft bei AUTO1 beschäftigt, dem Mutterkonzern von wirkaufendeinauto.de, einem der größten Automobilhändler in Europa. Dort hat er nicht nur ein Team von 40 Mitarbeitern auf 100 Mitarbeiter vergrößert, sondern auch die Automobilbranche in all ihren Facetten kennengelernt. Daher kennt er alles, vom kleinen Schotterplatzhändler bis zum Glaspalast. Vom kleinsten Gebrauchtwagen bis zu den prunkvollen Luxuskarossen. Er kennt die Händler, die Themen und die Sprache.
Seitdem hilft er Autohäusern und Werkstätten dabei, qualifiziertes Fachpersonal zu finden, endlich die offenen Stellen zu besetzen und vor allem die Mitarbeiter auch langfristig an den Betrieb zu binden. AUTO LEADS betreut aktuell über 187 Partnerbetriebe, Tendenz steigend.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren.
100 % Kostenfrei & Unverbindlich.